Adobe InDesign

So formatieren Sie Glossare und Lexika in InDesign (fast automatisch!)

In diesem Artikel wenden Sie zwei besonders leistungsfähige Features von InDesign an – Textvariablen und verschachtelte Formate –, um sich die Gestaltungsarbeit bei Glossaren, lexikalischen und sonstigen Verzeichnissen einfach zu machen und eine ganze Menge Handarbeit einzusparen. Auch wenn InDesign diese Funktionen schon seit geraumer Zeit mit an Bord hat, sind sie vielen Anwendern unbekannt; der Grund ist, dass sie ihre ganze Wirkung im Hintergrund entfalten. Lernen Sie hier, wie Sie souverän mit diesen fortgeschrittenen Funktionen umgehen.

Glossareinträge mit verschachtelten Formaten strukturieren

Die erste Formatierungsarbeit in Glossaren und Verzeichnissen aller Art besteht häufig darin, das Stichwort bzw. die Stichwörter am Absatzanfang gegenüber dem Rest des Absatzes hervorzuheben.

Eine ideale InDesign-Funktion, um dieses Ziel schnell und bequem zu erreichen, sind die sogenannten verschachtelten Formate. Diese erlauben es, beispielsweise die ersten Wörter in einer anderen Schriftart, -farbe oder -größe zu formatieren als den Rest des Absatzes.

Am einfachsten finden Sie Zugang zu den verschachtelten Formaten, indem Sie zunächst einen Musterabsatz formatieren. In unserem Beispiel soll der Glossareintrag fett und in einer serifenlosen Grotesk formatiert werden (im Kontrast zur mager und in einer Serifenschrift gedruckten Erläuterung). Diese Formatierung soll anschließend so gespeichert werden, dass sie mit einem Klick auf alle Absätze des Glossars übertragen werden kann.

EeshnnhnegTwzercntei csfnieeGn

Emsbubarei ney edn ahaSueieontfl or ees Zernghodmuiinneulrgnitozitg sl trrtrnbnes- rdnitdhra tiitedls leediBnemttendeepn.ueebggeieac e tcueviSeeeugtosrea nkseirot g Pb1 Gi Dilef rmi gn lvt.gdrn pAinDnEvM rd

E zntunyroleeogSnl ismneM.io l teetst.denErtnibn ePuedieerna raG r soacnmbuA1sinivt bhrg prd-rnwdc h hbegug

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren