Adobe InDesign

So platzieren und skalieren Sie Elemente in InDesign (fast) automatisch mit Objektformaten

Objektformate sind eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Arbeit zu beschleunigen. Sie eignen sich aber nicht nur dafür, Grafiken und andere Elemente mit Füll- und Konturfarben, Schatteneffekten, Umfließen-Funktionen und Ähnlichem zu versehen, sondern auch für die automatische Platzierung, Skalierung und den Zuschnitt von Bildobjekten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie einfach es geht.

Grafiken per Objektformat auf der Seite positionieren

Sie möchten in einem umfangreichen Dokument eine Grafik auf zahlreichen Seiten in der linken oberen Layoutecke platzieren. Wenn es sich stets um dieselbe Grafik handelt, stellt das kein Problem dar: Setzen Sie sie dann einfach auf eine Musterseite, die Sie den gewünschten Seiten anschließend bei Bedarf über das Seiten-Bedienfeld zuweisen können.

Wie gehen Sie aber vor, wenn Sie aber auf jeder Seite eine andere Grafik benötigen? Hier bietet sich die Arbeit mit Objektformaten an.

Objektformat einstellen

1.Öffnen Sie mit Fenster → Formate → Objektformate oder der Tastenkombination Strg/Befehl + F7 das Objektformate-Bedienfeld.

2.Klicken Sie am unteren Rand des Objektformate-Bedienfelds mit gedrückter Alt-Taste auf das Symbol Neues Format erstellen .

3.Im folgenden Dialogfeld Neues Objektformat vergeben Sie einen passenden Namen, in unserem Beispiel »Grafik links oben«.

Ein passender Name für ein Format ist wichtig, um stets den Überblick zu behalten und schnell arbeiten zu können.

 

Os aaerteeEnu n l,debidftndcK tikrou lnasdotrrdne.Priliteufn nse ssdSbsleas n osnm etgeneuearrPs s een,osohialtdliermil di nrsoKtjt,oaz nGmnfdndio eieei nritf lei keseka aO ei udsnll Dieve ale t

Be kaneiAleeeuneei diihegsssllt neSrTeeremi nd lfimt e cing kcAnm

IltKe-n l o nlsi krHtiolPOeickSln efuaunno1Saa erureiands.. teGk ef t ftAoddtdtn og Tide enird pclse

Se efieivine1 essddter oadKaiwei e ,l,sotngehet. hrmeenkipeetrgomtnnc2fglee d Eee hhrPdOeeornnnh w e sdn vr rnuoi ar r adKergwaiAGns z ltiutiedledt tlrlewi iegogrtcic.rasiwrluterneDatne.tlaollbeeGn o i ibdlrt.nnubsfi z nen

A Kell 1nenefruu bei.tob fniiellnlrssA iArdeb slraoet

 

Enu iiv ddoistume lenlaeap teo rTK3P,du nsrenesc lcrsgaitrnAeket te i.erdmrertkaoe sedtmenGkreetlnOg eoailzneo o etola,rSdnehuhde e irnd e afei hetineean KDnr eenrrilsfta trriai MnKiel .awlc.lttsnlntwue iifi ltwfdS ithscswa-l onegvlnr

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren