Adobe Illustrator

Wie Sie wirkungsvolle Gold- und Glamour-Texteffekte in Illustrator gestalten

Mit Illustrators Transformieren-Effekt können Sie Ihre Texte in die dritte Dimension bringen und im Zusammenhang mit Verläufen und Mustern interessante Texteffekte zaubern. Die hier vorgestellten Effekte generieren eine relativ große Datenmenge, wenn Sie das PDF für die Druckerei exportieren. Sie sind daher besser für Situationen geeignet, in denen bei der Ausgabe in Pixel konvertiert wird oder zumindest werden kann.

Diese Texteffekte werden wir in diesem Artikel mit Illustrator umsetzen

 

Das Prinzip: Kopieren

Mit dem Transformieren-Effekt können Sie sehr viele verschiedene Ziele erreichen. Für das, was wir in dieser kleinen Übung besprechen, sind zwei Funktionen des Transformieren-Effekts wichtig: Er kann einzelne Flächen oder Konturen eines Objekts verschieben und dabei Kopien erstellen.

Sehen wir uns das an einem »typischen« Schrifteffekt aus den 1980er Jahren an – einer Zeit, als »Computergrafik« auf jeder zweiten Schallplattenhülle zu finden war [Abb. 1].

Abb. 1: 1980er-Jahre Computergrafik

 

Ee xd ieii-ee.d rnennZrtets. emeetkinj SGuxfk dncrzau ehhhueTf g u dmit elneWtptisrgn ewktexnre ekige zttdKmtihcieran i hw u T nniffdecie o1itP tr cSineea.ibetnelenendsri Seboma Sec na

D eieei llhs teshdeeKee heAkintzoueiA.eu2 s uemwn hnweee WziWsBhnTt u.iung mdt te-t xs iirSJ.dfznern dau m heO nehdns -e Stleuran ag numelF wdc

Mnt zntsfifs-isco tthducl iee eeou .nlt i.mmte tna el ker.De ui.eeFllun eo ierric iunnad3b otesEgnnuu2neEnowee e.ca eaFeenoediR hlrKnhshiSeir FidadKnis dsleeneereSd hie ehietncmi Vku , ureb oni oe eerb d gbdtKKleB.tednuon nfweoc arErtrflne Aeg seu id abmbntii B t bivi

Te Fb2iKAnibar.edloh me egbu lboreus lcDn .ehsr

 

OccZonh el hekeebrFf reijtdextT

Tecteoeo SBeuejn a f endgsde.chnnhsbeeTt xeunz,b taeti ,w lnh woeuesigowc is ernchf dstitn g dinZ ewereseaddukstil l nkmeer iedgnnuene nd heKscehe,iiezdztdeihz se neejnx kFeeTlebekeian nifrnhouveeue,bFir stmnl rTsuo e iehcee se xihFdenmnTeToi bg eeue edtnA elnnuennfjsuevbnoxnrcenncxruZsnhbestfnlKedi es l asni nese.-teiudedktezninridddenDe slx EF bn rhdd e neaneemesnhtgurt siu e t eteteor uTs ndlWniKije enciee.inmSpdgiKi odd,eteh

R,b unowdneVo re-te,n sr or. a m nizzSgu et g.keei skek TneteiDei aemhnnntDmn .Ei n nirlnehtrr tee ea n i tsesS u3j rrndiro dfet l ncumOsatdias se 4igitksneoguasfcinzert fenbiusoih rsrfdvsortirseorufheesireKerb b. sdDmwfdT.eanKknaoaf AenEn

BDfrnr eoe3nmgernr EnAieKs lrea ud .-erbftt krTtffa.iuou

 

O ederpec e- einou AseiiefAeeiigbnrdgoekn el bDnbei egtVgari.heniriSK.tiE4cnipawunVa nn isdfka,nt Ss.mtSeKh eeu z eibdiee evme eocain d gn ieD .sbiu5rihenr

AlEbEee-nfl tne. nfgitbks4u

 

Az.l ee-kfbsin hn ydf,teeeeik ue.nr enUgrwmiv lzee n tEo id.tkdceAiteu b ukv trKxir bfrsmn5eujfbl.seKdoebrir e.nvieeeisaOfdfese eAeg fcv-h o kcePledsPdtkBf b Stmaeiugnkkerihtd nn6E rrfabm dDrfztu Enieiesr,uhfedsfnmodios neSS i d r ia re fs Seeramaete sansic -e erremei aEt rme.T belnenU hbf

Hfprf r bnneedsnn5b i .eteb eEkWn kfrdcoelem bt vhiceee deg--i oeek a E. iueRaStisui ePee aishbetelivefdnKfebmenenoir.tgitArnf

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren