Adobe Illustrator

Wie Sie einen editierbaren Anfahrtsplan mit Illustrator-Aussehen erstellen

Wenn in einem Stadtplan die Straßen bearbeitbar bleiben sollen, darf man Konturen nicht umwandeln. Dank Aussehen-Bedienfeld können Sie dennoch unterschiedlich breite Straßen einheitlich umranden.

Ebenen-Setup

Für diese Arbeit ist eine bestimmte Ebenenstruktur wichtig, denn alle Eigenschaften werden nicht den Pfaden direkt, sondern den Ebenen zugewiesen.

1. Legen Sie eine Ebene an, die alle Straßen enthält, die eine gemeinsame Umrandung erhalten sollen.

2. Darin legen Sie Unterebenen für alle Straßenkategorien an, also z. B. Bundes-, Haupt- und Nebenstraßen.

3. Auf diese Ebenen zeichnen Sie nun jeweils ein bis zwei Straßen ein, damit die Eigenschaften definiert werden können. Die Pfade selbst erhalten weder Kontur noch Fläche, sind damit unsichtbar [Abb. 1].

Abb. 1: Ebenenstruktur und erste Straßen auf der Zeichenfläche

 

AfeehaueE ebsnnsnu

EieutEhStenayeusiesmfcteniEsm FenhiSnll i se.ednde 1Upbbekrl. eapmeede wEZi eEt elieib ErKrdn ose Olret.u lft m i rei,wu ebnur nh snsA g k ,f lle-e aoonsi o snua idoln ,tc.ecmnAssnS,fZ-nrneahzl eanikhlbce2ieneekutzniie imh asee

Abhbswl 2le rbue Zen.eniiaaeE

 

N rnen.asEdn rbSe.u uri.A ohEdeme ideeiteek Sr.r eeSnn ae ueu ieSicn s snaee b Scnnnenbief.iu te hnuti usbtl tee nge biedoeK-ee.htlt bniedbnnnsmsuenninSFetd encBzmeDSaoK em3snZei err hlncrg lzlen2iwizue,nibd KeinmiktAeeieniaDht e E enofea.eofrt naibvneaeer f drn h nh Ar Ketnek esn r fi ir u

N oteb rnrezen.e3bFreein if Eb gnAKbuerenr ud nEeu

 

D3bid gedeer ebsA aricAi,un fnif,.srrtEnrn. sfronPfndwbgei eZunnhedtaiVlD enwd stnvkfwoeih leirEjeue ise f k sEmhhnea tgu n.uilehafe ,eawn ealtt ine lruutNKnazeicdfbZtccedteufzee eaa e KrteS deoerlAeuebtuuiurr eg ntfiimdeuse. en n i guecunrE n islo lseaek Sh kt zeb ni4nd.

T4eKerbnaotdnnKhel.t eEEn- fueeklo na S ifuuntenbrrn aaefe DinAe nl-brl te.i

 

DrnUumnga

Une eiineneerWznu inviEeS. aEDizie e dwg DdSbbnente rinliveteaii norvgrlerul KiendoiegtelStns mmallcsfeshArMnsnntwndSKu.is r ternui uheauieneadnn wsdt fuint shr h eeer ei nteenhn5eett eZoebi s,e rdsr K..B 1h dhkoeeeesteelndbdbi tiuecrb e k cc nu ieerirae rf-u,eb. IeneegdinuzeulA i iee

Aerettb.dnr etlh b gDnsl.rfusreierp enonen sKv enwd e5itadouand ire pdaS

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren