Adobe Illustrator

Druck auf Acrylglas mit Konturschnitt (Charms) – wie Sie eine Reinzeichnung in Illustrator anlegen

Dank digitaler Drucktechniken ist die Produktion kleiner Auflagen von allerlei Schmuck, Werbe- und kleinen Verkaufsartikeln relativ erschwinglich geworden. Man muss sich jedoch in den unterschiedlichsten Spezifikationen zurechtfinden, die auch mal auf Englisch abgefasst sein können. Das Projekt sind kleine Anhänger für Ketten oder Schlüsselanhänger – sie werden meist als »Charms« bezeichnet.

Recherche und Spezifikationen

Der erste Schritt besteht darin, einen Dienstleister zu finden und dessen Spezifikationen für die Lieferung der Daten zu erhalten. Es kann Unterschiede z.B. in der geforderten Beschnittzugabe, der Mindestlinienstärke oder dem Farbmodus geben. In diesem Fall habe ich die Anhänger bei der britischen Druckerei Zap! Creatives in Auftrag gegeben. Die Firma bietet neben den Spezifikationen und Tutorials auch Vorlagendateien zum Download an – allerdings auf Englisch.

Man kann dort auch Probeexemplare der Produkte bestellen. Das ist zu empfehlen, um ein Gefühl für diese Produkte zu bekommen, zu sehen, was drucktechnisch möglich ist und wie es im Detail aussieht, und vielleicht sogar, um die Ideenfindung für entsprechende Motive anzuregen [Abb. 1].

Abb. 1: Beispiele für Charms und einen (auf Holz gedruckten) Button von Zap! (Design der Beispiele: Zap! Creatives)

 

Informieren Sie sich außerdem über die angebotenen Größen und die Kosten, um basierend darauf entscheiden zu können, wie Ihr Charm aussehen soll. Vielleicht haben Sie bereits ein Design, dann müssen Sie lediglich die Größe anpassen und die Datei für die Produktion aufbereiten. Dazu verwenden Sie die Vorlage des Dienstleisters.

UtWoitink ie nerfse

Nio iruicgeeFiw a tM nlnhrcnaaadws vteir,ln uiin gch de ralheeiie k blecka d,hcfsn t,nwldcai.defecscioetrdins .aeute olaagrkeQesArogo nnrb sl le2btnviFnFbeecdrir kr isnragendeletc.idtbu r dri nshtenniewpeuhtlwasylAtiDdlea tn Aaeun urert euelreirnbb

Leim Aaliaabrr rhbkrsFbcdc w uet ler Lk cbng h eacra,AfidhhCsrdrrrc enadcoanud oaeellud uwnh temeiiy, g2 .gd.dnl eaiFaeusDenk

 

Da ed r khonersenmlioiua nn r agnt reWuinedwaartc t.fecskiesduiSM tieD a rnedr bmvdodlsuniaketavskhb ae M,ebcas

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren