Praxishilfe

Gewusst wie: Bestimmte Farben und Tonwerte gezielt in Photoshop korrigieren!

Das Camera-Raw-Dialogfeld bietet Ihnen hervorragende Möglichkeiten für maßgeschneiderte Bildoptimierungen. Ein besonders gelungenes – aber häufig übersehenes – Werkzeug ist die selektive Anpassung, mit der Sie bestimmte Bildfarben oder Tonwertzonen gezielt optimieren können.

Das Ergebnis

 

Das Ausgangsbild und die fertige Bearbeitung. Die Farbsättigung wurde im nur bei der Umgebung zurückgefahren (Bildquelle: MEV).

EnsgDu Li

,do mel 1c imireS tihnB n .eeiendsatnsdpif.fSae

 

I tmKetWstf l.lte lStvSce.tnf SaiOeieen irkrike m lrnFi ar eeihKgtFou 2n.Berri

A nriml un.Ce.iwlF iFerrRah tN-a e w3eleSt

A anf iusetRbaeAaCnent eDg lneid mae k gs o e aaalr ufsnd rpazWcrdoterisyltemitgem4bwleueaeieHeS.igsemdde ealSSusRkkdM netrvld so.

Sw g ger tinlhn Hdgrna pnietOodrentmB oriuwgentv e itrtip ldsn uieollsbeiids5SInrm.dmSi lslgn Bsieeeeintiel sdleuiF e u rgadennietu

DwAu-sAeetepmueSs isWdeh l.nuAieadaseregsnvlsl lae neru nr S etnk wsu- gPdknpMgoznd ie

 

Heal.ot eb nefcei kDrttl6ecJsrem iddr eeciguehniicsheeakd m.inne tpuisHmeeheesgnen Sd enec ue ieD e nhziiareiBRtfndgsrhirwgfl.gt nasuB Fcr sl ecd l te leadblanw

RuDsec iutgn aceuAs aueRufeeagh-nggehileuretMrgD eiepesineusDdni zre iitl uensnnvmalienh snnod hden B,ngncnreAergSBk auz n mdmntadSedaar nii.Hu ns lielg .c bDdriKrteilzrrlgd o kodnh ieiiic naci iruteh tlr eaer ke klSw

 

UmhlnsegnSh seBt eani tnSaasd ieign ethdR e gees eSlp fei.ega cn eek rom,v s getuadna rheeldcenBgni untZa clnmdBeen inhhemcweSrbuD enietzeliintsgteSecceiiehrr emtaetgrdlm zk er rthh tDeS,itt g tirne i eetltiegtr.t ndswilsbhs inM7urieist e esdrccenausiehnohc.mie

Teberrtfugn rskEeueeidBit tunrn e egraDeib.n

 

RaCui ike,dssltoeCnteeoped aerBrrArbn hetrohonmePdeew n V ncBed iofioiegdnbiMe ti Smdhe neno-tfc h rSt sssr v .niln eagch AV aeetu inikstrs i ei

TI eCSJapzglbzmebcI CnatienuxrnildhhRe egiinaet .t rtwgnecas.Ooeia ohanbtnn Feieemnn,mhnaDluetifnieRDema imtisWeire iali negeitawtaDK uVladmdntidtfolieEsenfhee Tnlamesa yeonuha-PeV w.fldweaaot lndt ,eihmin ettsn--nutt FesnS aE n BoEuusn kfeunne ee snGacnn dgnte apun- rsf n re nese

Das Ergebnis

IrDgsEsne ab

 

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren