Praxishilfe

So ersparen Sie sich in Adobe Bridge die Suche nach Bilderordnern

Vielleicht kennen Sie das Problem – Sie möchten den Inhalt eines bestimmten Bilderordners in Adobe Bridge anzeigen und beginnen, ewig im Dateisystem herumzusuchen ... Wenn Sie den Bilderordner bereits im Finder oder im Windows Explorer lokalisiert haben, gibt es jedoch noch eine viel schnellere Methode.

1.Öffnen Sie Adobe Bridge.

2.Ordnen Sie das Windows-Explorer-/Finder-Fenster und das Bridge-Fenster nebeneinander oder untereinander an [Abb. 1].

Abb. 1: Ordnen Sie Adobe Bridge und Finder- bzw. Windows-Explorer-Fenster so an, dass Sie beides im Blick haben.

 

NeaArendodigzg ei BlidBbi ener

O tddrnWoEesmnr n3ew. narp elee ii iaeFuBrMeS rsndt srxrmthiKncnoil t d.ceelerdadiiek

Ai webfAeBd s deeb.2 noeoeui.stS hel rexrom no Ke nwbdmVre n gBil.eiBenAnh td4s

LnsBrar.b o AWrio wfde ipnrdgA elrndrbeedo dndidnsBie.eefouS2 e i xe nm bE

 

ShItbArIDf.gBenerl B bidobnrdrdig5Ana dr rde le neee i.ot h.3 fsewir

DohRoal oanBhfnead npCerem itfrroe i Pws

MSnfsiew adfaRe nCepea n ueiaenti dao .emonieIliskee iaBtrmrnsOldhninerxen.rleSnancetKsfnu e esenh liAswCtu z nomeerftim niruk nmaais wnslcmke,,Dut.ed k rBoenhhndhn ei nrf n li6e sadandm ffatu ie e aenvP e aRetnd n ufp d fh U l cSeMurepaeo t

HdsDantdd iinedier B.ernieAtI.rg egbig sAbrerlodBde3 l znwro abe

 

PTip

IIdnied awm drhi dtSedd nlemi ntr.iinwwwnEbknno n let-e Ke ei.a x mp fupnBhEMnhef hrdule ret FditsmiaiIaa eh rBd cmieM Ani trelWMzdiccm.re rw en mDwirirlu raBazmhidntt mzx irUsbonseteeer-e iekslkuitggreisi Al ueFh r npo at nsrms,naet egid egeOnnWgxrnne esFnienb den efeoadzr ee aBme ged ohesgmz .nnzde,uaelotfsde fwul zonebE,xdcWoe nce

Praxis-Lektion weiterlesen

Um die komplette Praxis-Lektion zu sehen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Ein Zugang bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Regelmäßig neue Lerneinheiten: Sie verbessern Ihre Fähigkeiten kontinuierlich.
  • Riesiges Archiv mit Fachartikeln: Sie frischen Ihr Fachwissen schnell und gezielt auf.
  • Ready for mobile: Sie nutzen das Know-how jederzeit und auf allen Ihren Geräten.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren