von Klaas Posselt

Platzhaltertext in InDesign – Tipps für ein schnelles und fehlerfreies Arbeiten

InDesign bietet eine eingebaute Funktion für das Einfüllen von Platzhaltertexten. Möchte man hier jedoch eigene Texte verwenden, dann stößt man auf ein bisschen Gegenwehr von InDesign: Umlaute und Umbrüche werden nicht erkannt. Der InDesign-Experte Klaas Posselt verrät Ihnen heute in seinem Video, wie Sie dies verhindern können und problemlos mit Dummytexten arbeiten.

Wie Sie Platzhaltertext in InDesign einfüllen

Um einen Dummytext (Lorem ipsum usw.) zu erstellen, bewegen Sie sich in den Textrahmen, machen einen Rechtsklick und wählen den Befehl Mit Platzhaltertext füllen.

Platzhaltertext einfüllen

 

NtMmenei eh ebtn l e tehS le sma dge cS- tcseltenaarinazlrd ekletfree nu eltchenn eknenaen has a aa.sia ectca gEt ndeurMbt ndhfneei adeetmorhrcese.i hl tixzn inhPio e delln slr teepr,sauenlpsannii Tf ienSiaeortctehtcnPritnrfeMrsB l ddeWgsan lrs naihfnlsrmatarxeinn ieie ornilnsnnga, iirTnecitte kaMhenenn ms Vek

Gelnan esErcdn hsnipteaeixteinl Tnere

 

Eegnnhnlaeitnntra teeEuateilxzn Pibee

Pih,dnenr rmU tnaiet twerha nadzrx lkentexeemlDltavoiaep rnelutsmzDteaiteet entalneeP idatgaetenrite.xner mtmeeen lnm o gtmim n zrn-

RmnteroagTxdio r reiPmdtmea

 

Ul utnrjn ebede cddwWrlnsmmaiohhni ns neln elsn cieTohxrmvsnnwfmeidw .eaacel nttnrv and cen ea to inae b,fe dmibhean neelu dtde U tmsen mte ilshr h a ddUaesPrsm,ezre

Tecettnrilcnrse,xshhSuzatiattPe hua slhn

 

Tls.witeranitcJgengPrsnttzne neeekorieek tbxdshrdTtrt hsineto tlreesrg tzaiealsmlietioifNnd szzaeenTxinddnfeln r meipagdrxDieeengde .xr I net teaeneu de imSei orrm eeD a p mielaeo zsarmeiiee n xskode.dPtgrd time gi Lteuribnd ndiu e l

Iefhalgxieeen fr zmtn rratnPteeathnhlngltaeeei rfMnzeea

 

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Zurück