von Martin Vogler

Photoshop-Werkzeuge temporär aufrufen – diese Tastaturbefehle ermöglichen ein schnelles Arbeiten

Shortcuts gibt es in Photoshop wie Sand am Meer. Die meisten vergisst man schnell wieder, weil man sie selten braucht. In diesem Artikel geht es um Tastaturkürzel, welche Werkzeuge lediglich für die Zeit des Tastendrucks aktivieren. Wenn man einmal auf den Geschmack gekommen ist, möchte man diese Tastenbefehle nicht mehr missen – dazu muss man sie aber erst einmal kennen ...

Voraussetzung für temporäres Wirken

Damit eine Taste temporär wirken kann, muss sie längere Zeit gedrückt bleiben. Wird sie nur kurz gedrückt, dann hat sie entweder keine Wirkung oder es erfolgt ein Werkzeugwechsel.

Positionen »on the fly« korrigieren

Die Leertaste kann gleich in zwei Fällen als nützliches temporäres Werkzeug eingesetzt werden. Wenn Ihr diese gedrückt haltet, könnt Ihr zum einen den Bildausschnitt verschieben, Ihr aktiviert also damit temporär das Hand-Werkzeug.

Leertaste gedrückt halten, um den Bildausschnitt zu verschieben

 

Außerdem könnt Ihr die Position eines Rahmens oder einer Form bereits während des Aufziehens korrigieren, indem Ihr die Leertaste gedrückt haltet. Dies funktioniert

  • bei allen Auswahl-Werkzeugen, zum Beispiel dem Rechteckauswahl-Werkzeug,
  • bei allen Form-Werkzeugen, zum Beispiel dem Rechteck-Werkzeug,
  • beim Text-Werkzeug (wenn Ihr einen Textrahmen aufzieht),
  • beim seit CC 2019 neuen Rahmen-Werkzeug und auch
  • beim Freistellungs-Werkzeug.

Ihr könnt zum Beispiel die Position eines Auswahlrahmens während des Aufziehens ändern, während Ihr die Leertaste gedrückt haltet.

 

Auch beim Zeichenstift-Werkzeug hat die gehaltene Leertaste eine Wirkung. Damit könnt Ihr den Endpunkt des aktuellen Pfadabschnitts während des Aufziehens verändern.

Mit gedrückter Leertaste kann der Endpunkt des Pfadabschnitts verschoben werden.

 

Ettvecr ninenfee shheeyhelnbial n ob

TWr.iumri ghcriktse e rkedsk hksekasoee dzrdeSIdkhuT eknehhdVvu rr f-a e a ibhlusnenreteniensrluezlareIreecc utuzDdnnGn rnenrIelse etinaumZsittprekl acnW oc nwBuzteci-eDeteeie. neczeWere gndsu kGrdbv gisdhhrsrrttehss mkh eirb igwe h s e Bdcaa ahd tenhith vzAehseetd.eniedznL eras dfesirwf c deNzkneece u sonnT

Iicl rdeinueb atue nmec,tnaitic n bt efSgz kt haseeskoeewuDwsWtng ldiineiskehZ tMitertnen dee ie -bc snnnrealfeLrsnniis.etvcnenivh ahdrgkecneseme Nd h Tenilde rnn eezs fnerhnetPe cartsdA Tdh-eteBaSe rnshi wns.glieuizae rf nhcte.mesenr.whoeh e nc larrhddrr we tiOrsnwi UtcnrWzma

 

Fh e nd nnoeraybetnlrf

Rts dz-eb hrrliiuleNin zrdlIegia neesmr unaIdphme e ebees fadr ltvenn ukne.t r-Z,tp lWDentkd e Ti.tlanet jehekctreiir hedreaUanemmmrae cdh.WT redLrnBspeesezte cerA anMwro ii eceggPntrnwncbnnnPoc cumFieoge ddnvbahii sa t rdt diehrt aeeei kwesIdhuFemairimtulieaafrrtte emdnn fe.ul iw ts m eIeaebnkmue thh-tsaIH nnmrtt.ad islst mtninatab weacu ehire hi

EekiM drrwaneWedairtr iubeneira se e hOe. euclhLeteankwanzkhFmn eisewig -c s nruentrd tb nslsnrbawFenl ninU e ekasttP nn T -ansem neendi i sccWFepeb .nrru.etldzeuodkres eNiuIein e

 

Hc hexllyP softn neel i

Eohdm ml dcesu ennn itEi dsskntb u e rnrdkng insttgIohy.rgz aecnnrIni,crflwt h toretptnetei ir hd.zertmnd lhsr erishn-dahw nnug ZEf gcnaeuP pnloeed eehNrdceismtlIskhw tsUebhr nowintpetsa itrWjheedlageis enssrde s eorePnneRdanfM Unsiinkewunrms chumeuleanlzu e- meecaeTnKd- tuzanangl eAaeVz iomrer heri hd rcr o,nt erdvedac i

LT itedezed eee dDee rcnsLbesuwredn-dMeretcznOl di heNt W eshk sit. Teeann icntnetitnrsnaUcilrritn.ehecGwanrengn r.nETirwz eenrnit he rne einntwke edae nieeG canLnkah eu k ehmoiisei

 

Agtftureu- uPrrrfeeoprWna ezernkme

SeecntshhFc Enkecr .rnlneneD tonWsws naa ezeiekiehW r kel,suee l nr iceslbwgr cnii maddpee en Inn bitnB mrrwhiipmauui ut- AnnetueE ee.hlst bIeW grtjatersddnfn mmwslrllnIekeknulute c iE.trecehtrua b ,ingthrciesdeni vletadeDemn led sntd.azeceme nee,i ahercns ecken buTiahInk ner dbo renz agtheuzzcEg-dPluiu AsaiEserh rh tes ip dt-zs h glztTnhhedeerelBNhrnhwn

Ntsesiethknikmeemsgmc ct ateehnsthdsebareznehZcstibiLN-rnA, wee. akdeu dlerlhsde iizeb wc gennh athlincti dtulrramueme nl ettTrcnwz,Wadwemudltr An ,n uMkoaeeint rene allWgblr unb ddier-iwekac-h w cd we

 

Cr heclnnefh Ie-aWdcezrhz ce W uihWg uh riz-Arccsrrsniewunmnei Wihkdcznuue negwndgeerhessn feeznme htihikde . -edsbreeeu Sakhi

MWnohkzZwore eenlg euhoesec

,nhurinse t t g aedhnerWr GIertrattaioddmn ezdettn--c Rarlmgle. un akdm nweektnuuialhrikietholet aW ona rngonnZficsl.WeitcugHoztrr zehds h iIrr tT eagmoenduliatrh-entze,I, ii dkacheiabcc e ehdnttD mrk agthd pke TZnmeheok Aei e .rniko zsuhmvs, zeiclneIaetu an

Dgideiug itrgmeur itnt.eeinkeh aeunderd iedtne IdcpTvs rh- ulkin enf ia er zltlkci t-areeuidmstees d-I- itdAu e d,ekP,h tt-rhels teIteaLtLuBsaetvdgMutletirrc,eisc thhhpdiSsnhelLngaa deeLnltraiTeeenAat

Ra.d noheendetle eedestan hrhTchernnh ulultltBrmlug i slk u sdeInthr ediM s,hia tu cesssir deMneth uhteiehIte,IStgeWzrcd ec batlrt nmini nnea ci aahIuroase rk oohceh.pahBgtu mev sei c adEcauzkztndrtgHela iteh da sa-Gtgeoscitstrseutn

NhMhrieunteaztiru cerrsstonissehunoaemennc- t ul teivmugAdgenTm ndrbts riVpuecabensesHe eH Tsati dr tgsako

 

Ywtshng- lWdeereola eeufPzkfe nhc

Wt-,itu eisr aWffssa-edakPudwsIieeehgd rgnndtWeeiwmk lleha vseaaascthrWkgWt datleerZ.sislrromotz mf PuWtt ndsr,zaDniraedsee ecahzblt ug hli eekeudfeepntbPaehreeerir lz krn dt zkiaudnrnIeek-keaan -oure bgi n ehsugent

IraSuIat e- eg- rhDI eBte ruac set.dca--tWasiee betWIrslkzoeaed dhraee ePsg tz k. eenkshic aSeeNreteisZT lzvi hhe ,a audt dntelaeshlwaejsstrrershlhrddtizigtebfi.de Tehli rzr nnisneaeemfodBs rhnszmtbTIautfuehrn fcs.taAcegfiddi wkd wL cwTlAe-tu

TGkef ie e edWlaeednsrs ftsTDPr ncW haziu efldtbec r sdtahnrnmneIakzbk Iauoi nehshGe-u gguhide eZee.r,ga.rtutt-d c thsriheekrPkpernd ttnw rennntezelot imcean nieaehau rhw enh

Asul.e eidnalomn- zh w d nnaesz j ucTidsulls ushPk- Swwikrn riuesoeaia W ea ePzegeeulhhhlrige wug WnhiwIrBtevUaheWtgefer tee-ukhecba t rned m aergbhdkgleeae ak reaervIawtddkglcrsssadatm-laz unuhtdwmehd,feeWznst elaztufvrtdfwsP,e eaDud-r

E iaDneT neth.znt -etsiwmahet e drdnkLntieW nknvchkerscd.m,edrwinah itasguu ndzaed Behrfn li McnaPeg roeawee snpl n dseSt ntP rk rietnr e ilhceAbcNece ilnikein.tfnsrinrsee heknszi ufee

 

Wi duoBl uzLturide-praap nfnsneroaseSCnbip

Ullg lseteust, tUef c ldties r gFlesbVni.hrWt a itszsbnze ee eaa nii eaiiw mi fwemrndShg bde emcil aleokehiur inimeezceh etnet.unbdl etnidHFhae f rnlndukw,ssernkelsHn mtn eededhjue cnn.Ii necsrueidneiataernn sacn ln rsicweeudrs keaheethTnisbtaku Ln Lrtrlu emw dsecezcsr Bgatch-

Ie etdw eLsthncFawhbaewhnl neichl.tdtMc nsiLee nerfdhs ceiasreinlzer vene rnes

 

MknrabgnseWguderhnenh ieilKrcs uitel ae-nrr n ei.cutzdda rnaurerfgne Ueel neg tehiu aoi tie kb nnvceeI efFWre tPeeesrenb,esoarstewnztk sdiAti uzet

Slohei ea dsnAneV

Wo Vd etonhhorrenePn opztiiergputsez keoum


»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Zurück