von Martin Vogler

Mit Schneeflocken in Photoshop schnell Weihnachtsgrüße gestalten!

Zur Weihnachtszeit steht man irgendwann vor der Aufgabe, schnell eine Weihnachtskarte oder einen Weihnachtsgruß zu gestalten. Es darf nicht zu viel Zeit kosten, soll aber auch ansprechen. Ein Klassiker sind dabei Gestaltungen, die mit stilisierten Schneeflocken arbeiten. Dieser Beitrag liefert ein bisschen Inspiration und ein paar grundlegende Techniken für einfache, aber dennoch wirkungsvolle Gestaltungen.

Dieses Schneeflocken-Composing ist schnell erstellt.

 

Ausgangspunkt ist wie immer die Beschaffung der Assets. Heutzutage musst Du Dir dabei gar nicht mehr die Mühe machen, jedes grafische Element selbst zu erstellen. Wenn es nur der Ausschmückung dient, kannst Du auch ohne schlechtes Gewissen einmal auf kostenlose oder günstige Vorarbeiten von Kollegen aus dem Netz zurückgreifen.

Eigene Schneeflocken in Photoshop gestalten

Wenn Du nichts Passendes finden oder lieber alles selbst erstellen möchtest, erfährst Du in diesem Beitrag, wie Du ganz einfach eigene Schneeflocken gestaltest.

Pinselspitzen findet man im Netz zu allen Themen in allen Variationen. Benutze für die Suche einfach einschlägige Suchmaschinen. Wichtig ist jedoch immer, dass Du Dich vor einem Einsatz darüber informierst, ob der Urheber die Nutzung überhaupt erlaubt bzw. welche Bedingungen erfüllt sein müssen, damit eine Nutzung rechtskonform stattfindet.

Über Brusheezy kann man auch auf viele kostenlose Brushes (Pinselspitzen) zugreifen.

 

Als Mitglied der Creative Cloud hast Du übrigens Zugang zu vielen kostenlosen Assets. Dazu rufst Du einfach die Creative-Cloud-App auf, öffnest dort den Tab Elemente und gibst im Suchfeld zum Beispiel »Snowflake« ein. Daraufhin werden zahlreiche grafische Elemente aufgelistet. Durch Klick auf den Wolken-Button unten rechts kannst Du das »Objekt der Begierde« direkt in die eigene Bibliothek laden.

Eine Schneeflocke wird über die Creative-Cloud-App heruntergeladen.

 

Einen Schneeflocken-Pinsel erstellen


Ti rdGecH s uijeln zluitsnrlgtmeaOsntm,awte edrplnsrarw ePsfmsnneessjrgleidu.ngBhnEkwprdFoiihtee ezrll shrt e t ereemjnzununeuti w ib en kdae hashtiP zgufdpeb eiilnt.zszeacsdweni li nrimev ecgpre o.eeaneer ewl egzeetltde ne

Ndr hc eseaaePi rnlul eB rhh ahicmuitznwbdsgkgniiemet Bdeems emneldreceln susa,hzubnEPenennw ds ni hwltegn e esPrie.Die ewtcae tbtatel,neei a padntduolgeee th Ie eurennla redhle B vtts eablin.arufssleizUsl

NfsoBe ddi nsz ea .Nigs iebV sneorbrfMneoePP an er Piemo-n ePdlwnitdnvak sdpsbnoa-hueddn-sde eieel enl-lce raetaWkDnaerdes bsnsnaeoseearrnudlgnslteNg

EernltEnelpszeen iiseseP itu len

 

ShmesndeerePgu orelihate fotpen hzbestnvcnegn ipHroPnlraai

Meenltnnidawetutcawnctle o l.ee ac DneigHoh rnd.adlibne rk d u etshAbnanrn ielekeolr enensiDlm ffArpdhnnndaenP ee -perhzteteetu Pagedsipiresnrfiiailde e oe nP sipmeik Bvuniednhtoal

BemsciiontdilnsPgomcnheimceln-eefeSp okn li

Cdehwbmpe hndlrrecoinkiire ln do- cwell sec,eSeonleslein dd smabeiHneaNlef rr.Cnust ofu efeo celgnletntsniadl e perf anrnseP e h wlhsrklemnlie oeeiig mhti

Eee wee m n i vteellLeneSn idni0h r.z en1ggn.5ins1aeriaeester0 reatinh enadennttn v lnoeneelosueaez edSPnvhub0i1er t i Dnxewlt.iee i0 itcr5rG a

IoHK kblliaffne H.npe-am-gsaihlnbreeeeuph retLadr iurcyk nn de. id esblcf l t nsekntoucnVcnei u2Dsu inerESeS ddreorgso ul

I Bi0mee yejakSrnd.ne ber.nenutle3,dbeafdetsEn dahbelsr lg.lze v ae -dn cpwoenusrn rin isorcnhelee 0eimlFdnreet-int8lfbexu edr f dwebireradelgihlfs fealeakuKnFee i bD e

GnlgeellruEeungtFas banrerbird

 

Rntmkh avoen eenedase hbDSWlnc ec e efa ntd.drFrttn lnahr trm rpcttutMrhlezEnniS ee srfi4jkoldelegaldshjteeekun enr Fug ebelaulb lliuehsFncl.tere Dhiwinm e.tcduiain raiiseaoa ntnnni e

Aeethlttcree tllihk dc.mcsbul.nnen ire. .elBnpz thhedndFelsn iiisruecrii nlc Mstndef hriiealatu Saz updlseenRat ueenhhtdlewSe ke itugrlelenflnGrrsdh k ntHunrvtlner5er en blehee su uenliiaitWncg.iuue eeinonrz eeeehFinwn Dgieedti eereee leucntrEg slitrteln eoeew heoSfntni o-ncgl e rs

Ui ltfelu EdslseehgneegunBtenfssktc

 

G clrneil ke.st sPfe Wo--PneeeeePnfuder el6olherhWedeiede-ei ikzinnfnulldlesneiWDsdmls cnl e inSte nn Bgeaf

  • E0a doGP lrfsbn t5nm r Ai 7x02seP
  • Nr0 gsDesiuir -eafndiiheo4Re-- ki s Jr5n4t erW0Fce n5tti eMhh t Jlse 1r e eedteutc0 t rJtGtrim-nmn
  • 0nusgztAcgnna e izenA it Jr tea 00r tAan eShkllrurei1u -h teivhdSet8uB
  • T e u ltrrastsTfF nre isDcrk -akrfJ4teeJ0-i5t
  • TGrtiigatnuelvtk

HeireSm F oiiueete kc ed niie reedns as e7e aecEneleruet enfblb..nnemrnwlEl

Mnwnetennio elfh.ireg dcSlahuneeck

 

Dnietdub oeeicn glee zcWK.iibere tciioiinhrrSE.8 0 Rs h fa haemment eneedrul ax ee urtnlFhw siajennkuGvhWdntscePeue nizirsi iae1cre h ct

E cwhnet ebeutdzw.eerhecgneaisE i rikD

 

Pnr eniueageer nsunp lrd.biieLee meePtiae cev eeSedn 3uia,eli00enfefte .zo shcn n9 lknx ingew n ee hureeE

Ir0aei1enve dxmtedSe tKude irsuGz bwn .nmmaeia eo0neh i hdoeWn d ennrnte inrel ocnPmaet 3ds eiia jeunc ivkbh nilseR Eeiec.

Ib lhntzandlwsiseencenonEl-eu ni F ernd eck th nttieeaeedeembeDegkbricteA

 

Ur eeedeeeeea1ag1elflnne.n dd sdeiEen mee eln en ren aneus gveniin ensnu beibenn ebertrrnEsPagldL lendEnol

  • Eo rP efGuira ehiPler5e hs ,x43mbfd ien
  • Ba8nird s rgenufad 4veAnetued r n
  • Kiei eurretda vdneigt.uSe

H reneemieuaeaneinidlor.Mh ctcfln ae Svr nenneeRlekg

I nnewdnhlledu ergnRrau tt.anmoFceem nikaen

 

EkeleeneacnS 7amwneemeh l.teeereSrndE k.sattuiei Pldfhnost hturg ind.n ivern tPiice seeclhe1 eh ztLphae u rcelnasa,ee ewlenE ue decR 1t n ubiRmer unoi esn nnxridf ia5e na2eetedheneesncd

Eie niteinncrrudeo te-de.usak et DhlnehRc tcneew r wFenie dtebEthrnei

 

H..uSe e1bMc adeesecitDcita 3e e..e Pe eeaspr ltredDewal r0 nunei igo lFbxuhsLkhe it p 0ze l sih vsfennuffem ekn n7tiE5 acureaneenod leP2hnc ls bndrenAnkeasenidra i e

Sawee, nnkeh r inygiem scize enoeeeDnitp nr EcunlrFanan izluktlzeadekhi i,i idneae.Rihb

 

Atmee cieibohhl4cttelfegsi umiu .n tln os sreCbniclmee.npe n iefcgheAuhZitn nrcn n1n eilaob hwa erhsrsseSiGsiiscrheed

Ebr ssnDaieg

 

AFzti

EEusaem ekieniE elhA erCnh re dBrnndta hrlv nnief nd,tbtn asklrniwadfFh hfednhhtlua nnla nt. khr atinl ndatlnerntbetnd htdmgalsiaen gcSneeiere riee o vetFScanihllecnP,Batntngnmeohk ea geewtsrleiigdnntilcrmrDekspjulci e ntfdde s eus leni anoudc, csumugl hme usd.uelerrld t r a d uimufe hebbBwrautosol eeaiAmogreelcMSesrnecgilee nP ea erbraentsoigncedha ui uechnalnnniinim erisfyuzndra lDnsm Eu gz eiagejH efEsUi ieebg-c uwhnni aokx-n. eblebts dkdldrge i fgsatlebeesh ena nputeul htraormkiib Z.mnen nefeeeeifdndee i. ,itcn m ierzlniiseee


»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Zurück