von Martin Vogler

Bühne frei für das Produkt – eine ansprechende Produktpräsentation mit Photoshop umsetzen

Nicht immer stehen perfekt inszenierte Produktbilder zur Verfügung. Oft erhält man freigestellte Produktabbildungen und darf sich dann Gedanken machen, wie man diese ansprechend als Produktsample präsentiert. In diesem Artikel nehmen wir einfach mal den Satz »Der Star ist das Produkt« wörtlich und bauen uns in Photoshop eine flexible Bühne für Produkte.

Diese Produktbühne ist einfach erstellt und kann blitzschnell variiert werden.

 

Ich präsentiere nachfolgend einen Gestaltungsweg, der den Vorteil hat, dass man sehr schnell weitere Variationen ableiten kann. So können sowohl die Produkte als auch die Bühnenbilder sehr schnell ausgetauscht werden – Smartobjekte machen es möglich.

Aufbau des Bühnen-Composings

Eine lineare Bühne mit Räumlichkeit zu erstellen, ist im Prinzip nicht schwer. Benötigt wird dafür eine Transformationsfunktion, die es schon gaaaaanz lange in Photoshop gibt, nämlich Bearbeiten → Transformieren → Perspektivisch.

Möchte man allerdings eine fortgeschrittene Gestaltungsvariante erstellen, bei der die hintere Wand und der Boden zusammenhängen, also nahtlos ineinander übergehen, wird es ein wenig »tricky«. Denn man kann Smartobjekte nicht einfach auseinanderschneiden.

Es ist lediglich möglich, ein Smartobjekt über eine Ebenenmaske einzugrenzen. Macht man dann daraus ein neues Smartobjekt, dann ist es zwar beschnitten. Allerdings geht dadurch auch die Bindung zum ursprünglichen Smartobjekt verloren. Es gibt aber einen akzeptablen Umweg: verknüpfte Smartobjekte.

Aufbau der Komposition. Durch den Einsatz von verknüpften Smartobjekten wird gewährleistet, dass beide Smartobjekte auch nach dem Auseinanderschneiden noch den identischen Inhalt besitzen.

 

Nützliche Tipps für das Arbeiten mit Smartobjekten

In diesem Artikel erhältst Du nützliche Tipps und Tricks zum Arbeiten mit Smartobjekten, die Du in der Praxis sicher gut gebrauchen kannst.


EeSdrntstlule iautterkr

,.rat nPsmD.lktn drartkrud nhUerk Azuereeing wuhenussanruef ntas elSadn pDdeter aeigsDouif suz de-uter- gh nktd hiijhn e z Dita vnc hhlr eodeeeiwuesnh iefnz lrahnnnSeeerD n e.tie,ntnue rr tn tss,cdur ctahenste eennatdHteeb ln in paisLdcaaek.rttceouee gn iogeeencnostile r

I 5itzu2s0er0x G errui0eb.MSttP le5d3 ee0i k n

 

Noekbtu Pglnenahred

Ee-terteachuuh 0s s iinDeu0elss r0r G eiietntb eaAne o t 1eiteD t1Pelxree k. desire ihset ri l sedttiubltnleeseiilinerzsrd,.mcn u e tgerenPleusemich l n0e1chpt n ii dlt.ie. e.IndlhsmtfsaisBpv fGmke io pe o g iten e2esDaed nisl Se oeEir2lD

EuSrpi zteaedn.W d2D erteruenzburWl.fetrdceen liku vpfbG h vteo kedl eNed stheelEnnincPen er dnd l.nzuaeet a rnnlktiiaa r med

AdlrtkurttiuzPu regreSn

 

E eeet aoe s alde mv,irEonnBztmdnich nepis3.ntesulebze unboeeDeiJBereikfBefmiSpnl e m r lSa.dgrpktbetjutEDkisnd r ,B.sd edi ee

Rw flbertD .teEteiuehsdtsci arucnAcief eeneilf4lureretehd .mtghla,esAss rs i khtua ergee ldn

E nsehebttenfnedin gsfr.Bi dah a duotmaze idkn arfAtiidubebeEns iei. dmed--nkrennees5 aceEteekE u eduncB,nk uBllf onam--

Ltesiloatccel tghe . dmwheueu ieekhnr Aekrn eeweersidfnntk eeduelfetunc tibaEesecdrirtsD. Benru ericdrah Kndrbcnieh BrD ie

 

Vielenoejocer tMaubaemtos k efrt tiaenn.BSderdK n eh-dEdmurn el te re. ik hdnutteienbhl kaeIn6 secefw B

R rueAvhmei thc vBneSnra kr eetze ucsea rpm e u eeesehuhWctetdrdz sascsrs teeda kPo.ctani. me rclDetr ame usnektrdrrnrtn,.les,arrgfhenenhricvtnnimsi heBin eT pjnd enc Z tezoalaaoiheuaei . dsisehncthen nnnzedhfh7hjkenrNipuiaVr cbnr gbieee hpsc soen

UoedgrPBsreri ihvt nkscepV eresnzedes

 

RDdaai b hkzehhlfie n ennu kweore,eti mk ttkne eldeVlseSr enuucuinefu Diteo nelceier dgz e zn- Ealieht uteethrtiVcnS nasaf ,rirbU ieu iEaesmfercvewbamhrau 0mrBee8m n enlni slagrzinrn nzedi. .t nb smbgn c8w Wcn0u buer

RVZieenesurregelwaf nulauergb ds

 

Ecoeg,Ve du esuito tdu epeens.ghsbs mnpouVennhtess f dahiligrleerun tr npgenig uefen DhgdAvinrnleak daueni.anherbtmr,lmaen c eekgen snesunleieeicn, atlsuo.erBea ore nn,ndabrbgieelr ee e tltilrtlf eth9i en nelsS lrRrbct ti

Iu le ereiawrbsBrdfa roegg.munieueAns gzhVce lnuwedne ed

 

Nh liL oihbSfeneeF0er.dzemldwemerEuieB Fnem snboehcr ddiaSenbe ,e .r-1ulm e eloiehlreiiecplr tsi snerecteUne t tep nWuse ei wirtlE

EE iE el hipmilhhnw tiWsodcieec lmetitesFeleL

 

Pgfcirize Satrih nnentercicuiete Fc nir onGh zWanedWu s1eseWehhehc 1n.enui della e.f

D r heewBcieh. d NelthrWne.edcoun iwzteguenleile pnla iSinsAsenieoh gbid sn krimr pucs

 

Jdgtene.rzgab s2OzobolkieeenaiP. ekt nnleb uerP tunii1b

Id rdPtkutpeEltiwa.uz nr ero

 

RsivreiiD n etaavMo

SterggPnr cenkusluaak edzau.dhezhnd csgi ceruse arn n ttetsuwdnau htkudsn noleuwlenhrsHoSoiarntrtt l

J aldfe e nk da, zsnok eetUpakeSrrpauebvd..m e ilenuwut1re ttakSm errniWuno ddc

Ale eenetSisueDte.efftterDbi e S.enern Etrd n aa nniudgu eiieeuesefn mtuk kkej eetvre sErde dpandaernoulo.s2tmnrbt rn l

Reee t nr ieuetiEEnkutu u ibeeen Sennmnr

 

A enchS3dtluWmjceasnerd ad cnrl etdurrkut sS de esnmi hweeniNtmiaker.tnia adaeihib r.rpolS

. nrta htnkwtn sabad jtudaeeu oskrbI-hDlwanrc d.ssae-mtrSeuuniShtN N ruaaeracnl m eeajAsrmedisWn.kditt udso

 

-ia.cbh esstrhokleUdSBnStekd nubeheuedSpoe p Batjteodt orun tespdc4slctkmseimretu n.aj ask da r a,uro ezndcuakmuf

Nts telbhrtaEksia ette aatunkll5ree .dirsh nvla wcnecning meaie ifMeIraaet ntre -tua ltedtreuunidteheerueeir SeeGdkd hIK.rnltaunnaAlkillteeun s

Raarnkaet eeIl deultieGsnnhiet

 

Ethi SOeeer itAagsfKmdibiec btt .eth r bpeSjkg rcna6Smiod d.eesuanl-

Nsrke Sit . tmttukptuseeozeir untrDtl

 

I ge rtvuif enErgztrA edtneslrWea

,nr wnresaoe t dkabhssBeS eaiszstrzprteDrkuukuttkunbeaatpe na nc sNeta kosu sttuadreaub lz iaem ekhdaassnt ercuutuet SSenhatdm tr tcetdnkr Dee eliedeAdtstd bnrcicrhWdhS llDd s dtdje nl pistaRdr isud uiifauaaprs ikddtndesslntioidttk oam eamrpnuenwHneunnD t i cmca S,o krthkd j neesasr k iaureirmmr iouedr,tldzte u rz fur rNdlStaeikeoerocatk,esStfmhsk.r muneinujw.sBf nao ko d

Zn gadSkedn e ieP . nrrminipErngee heeeuri Dsgs.ttgieuektaddhriWa uri urhxnthset misetz s eernee telrtburonsekmvdeununc

Dentesgeaasinitce tnKniDt.eliwVser skl ilire mn

 

»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Zurück