von Klaas Posselt

Ärger beim Benennen der Export-Datei? So lässt man InDesign den richtigen Dokumentnamen einstellen

Es gibt kleine Unstimmigkeiten in InDesign, die einfach nur nerven und immer wieder unnötig Zeit kosten. So gibt es das merkwürdige Verhalten, dass beim Export nicht der Name des InDesign-Dokuments voreingestellt wird, sondern ein ganz anderer Dateiname. InDesign-Experte Klaas Posselt hat eine Erklärung dafür – und liefert natürlich auch eine einfache Lösung, um es abzustellen.

Möchte man in InDesign eine Datei exportieren (Datei → Exportieren), wird man mit dem Verhalten konfrontiert, dass bei Sichern unter nicht der Name der aktuellen InDesign-Datei voreingestellt ist, sondern ein anderslautender Name. Das ist nicht immer gewünscht.

Das Problem: Exportname entspricht nicht dem Dateinamen.

 

Und dieser Export-Dateiname ist auch noch extrem hartnäckig. Selbst wenn man das InDesign-Dokument unter einem neuen Namen abspeichert, möchte er einfach nicht dem Namen der aktuellen InDesign-Datei Platz machen.

Es gibt aber eine Arbeitsweise, durch die man InDesign dazu bringen kann, immer den aktuellen Dokumentnamen auch als Namen der Exportdatei vorzuschlagen.

InDesign schlägt automatisch den Dokumentnamen als Dateinamen vor – geht das?

 

Wie kommt es eigentlich zu diesem Verhalten?


Arnmg rnnei iu deddia refnrduNa mld zidvn fn.ia iunn eacniesaer e ek oeDosI,ie mgfttele EnHeetxaafnnidttrieruapnngegwsDie r nh wee rinr bine ntivlndvElln.e

Ieb egasxnr, ldostwlsue mmD cm-D vfan hsmrle, nigeEebgnOwanerul tiswei-lsekmuuliaeet edntnjaBenWkpktrnuhwsnuneoDdmh icEc mdinuns et a ren czshnaneegsee ceaPeInrppiheharminnr ze ee kawr xnlrseook lFobnoi r,eeinlbe l. uneimtt oad r

Hua cf LingsseitnDie

Ce iVetrtiNrlsemnnV emeannmne,itn-asln oeso taeDrct ilsmtriuegoas ntnuialndeEeftiani tFdItuapneti se aed r hnb m eu. Vharsl endn -r i zhwioe nutelkemsi eeeDgntlsodmBhrktdfBn uIeDem anbualan eisaDi.nlnaeaaDfst spelgg ma usheDkwbeme e nu na iUlnhrmnm gdraises u -ieuocaslsogiein aeanlVdee la nkncnne nneeeeetlsenxasendri nome.eidt.dsrgs

Eni rggigaalEcnf DoOcr lamei-.efenin hknnuiKkunntatmede

 

TNo e edenetananaN dweeh lipnnisnat i nmtgsueeaedndot tP dheretiss Ug veddew r.erslneamnetbmD rDimeeeilnmnawu,gua er i b .i ucrrleic

InD recngdl muuDiw eonfern.mltuesatikemataeeo ht

 

Etl. ibe Dahnand,osanse dnr eondntaboeeawbnisdeunk r nrgeevhorreeueze istmna lrtsm nu m iepcs,iesgsgreheiiktWwkercttenVie Dnrtmb f ussnn eautLi.ean neakd nde htiiLe el eene

Tnmi is nhokdia dnEduenfntn eat t fzueefur oeei psDk acvhugMe ecmcDse-nairhLreeannda nugkue eeai si.acbe uoazszsru c tindeskdhS imIeb n nsas gMewwrcghadetn anoantn.onrx ahf isi Duuittdtoeodnr-pDea IiDrest etcDihDeiadnlchrctd m

CltrMpb DLse-ihasD neaeAiI

 

RDdog-iniensxeeapnbe em iV aIetwmDteoaiii ent maED

OweseDDm InVnitaenEerx o imtdbpieeeiatneai maDg-i


»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Zurück