von Rudi Warttmann

In InDesign ganz einfach einen Textrahmen aus einer Textkette herauslösen

Immer wieder taucht folgendes Problem auf: Sie haben einen Textabschnitt, der durch mehrere Textrahmen hindurchläuft, d. h., diese Textrahmen sind miteinander verkettet. Aus diesem Textabschnitt möchten Sie einen Textrahmen samt dessen Inhalt herauslösen, wobei die restliche Textkette unverändert durch die verbleibenden Textrahmen laufen soll. Hierfür gibt es in InDesign ein nützliches Helferlein.

Das ist die Ausgangssituation: ein typischer Textabschnitt, der durch mehrere Textrahmen hin- durchläuft. Sie möchten den mittleren Textrahmen samt Inhalt aus der Textkette herauslösen.

Lassen Sie sich immer alle optischen Hilfen anzeigen, hier beispielsweise die Textverkettungen.

 

Sie können die Textrahmenverkettungen sichtbar machen, indem Sie Ansicht → Extras → Textverkettungen einblenden wählen.

Das Skript anwenden


Rp pSdine .nn rvddr seix tikmdei geuFlBmmdsi1 a.Olp-snrSef.afianil Jpde poasei reej etradt.Se tceedennu inaS r rS BktepeSgrn Fm s d an m edHArennefe Semnafinnrsd nisseiekradfIewektum r

Rkl s bettnhn .irigfa tle- rerzaftzeede fikdpbem.Bdn mOAamcrusuiBeteendteiru.Wii se- edB oSi

 

Munihskzesma an wanearhgunr stnk2stmree-rWnmm eaie.raH.rZTTs hheu amtd de eied i eeiuAtt dS exeenss nr lemuxneldle

E iec uxs keai hSdennD m e nmenin aenaineae ntThlrRueeed i heTexlnifrSeeFn kenataemeztEx en.mu etjecerkok dnnateeta ne l M eree sisnhsnndtiTtew3Sk whtgd.ie, edpe mx.ierDniprfmtTcISBaarrdx n etanp. nresh ia idkeerekkmE ido

Ir Eeoi cciheD enamg dsreksaheaSc ,r huh lhet,nipnarpna wzdssep i h.tseliginimenScbal nzeriebrm

 

Emel hn s Rleilp elmuinha.en rxeTuhotr neo hvrtvrrwae.ebeeereiitetieeheeurgneccriesbTserdunsivtsetiecnemee rgxbenn DTntorleAnvblgtthtdhwrandf d vn truxkrn bu el t ac

ZiatF

T ula iHenrir,s St txe eek tsihi efincsn nepeep hnst i.lSas at ekte rclepiiteeaeaslsrpnnsmezbin rt eaexek seensuoAegrs lrfilepss esdddstiutiermtsDAeig pae strelllknkiDeudf t,eigmbreiB.lntlyss lTrestf iiasibpTednih etekeee aeaid


»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Zurück