von Rudi Warttmann

Einen Tastaturbefehl für das Zeichenformat [Ohne] in InDesign einrichten

Wenn Sie viel schreiben oder viel mit strukturiertem Text arbeiten, ist es für Sie selbstverständlich, dass häufig gebrauchte Absatz- und Zeichenformate mit einem Tastaturkürzel belegt sind. Für alle Formate ist dies auch möglich – außer für das Zeichenformat [Ohne]. Aber gerade das könnten Sie öfters gut brauchen, vor allem beim Erfassen von formatiertem Text. Es gibt jedoch einige geschickte Möglichkeiten, doch per Tastaturbefehl das Zeichenformat [Ohne] anzuwenden; zwei davon stellen wir Ihnen in diesem Beitrag vor.

Das ist die typische Ausgangslage: Alle Ihre Absätze sind mit einem Absatzformat belegt – idealerweise nicht mit [Einf. Abs.], sondern mit einem dezidierten Absatzformat – und das Zeichenformat steht überall auf [Ohne], weil kein Zeichen abweichend vom Absatzformat gestaltet ist.

Text mit angewendeten Absatzformaten, ohne extra Zeichenformate

In Dokumenten mit einem strukturierten Formataufbau empfiehlt es sich, das vom System bereitgestellte Absatzformat [Einf.Abs.] (wie »Einfacher Absatz«) nicht zu verwenden, sondern eigene, sinnfällig benannte Absatzformate zu verwenden.

Sobald Sie einzelne Buchstaben oder Wörter innerhalb eines Absatzes anders formatieren möchten, und wenn Sie diese Formatierung auch konsistent über dieses Dokument oder mehrere Dokumente anwenden möchten, legen Sie dafür ein Zeichenformat an.

Ein neues Zeichenformat anlegen

1. Wählen Sie dazu wie gewohnt aus dem Bedienfeldmenü Bedienfeld-Menü des Zeichenformate-Bedienfelds Neues Zeichenformat.

2. Tätigen Sie die gewünschten Einstellungen und speichern das Zeichenformat unter einem sinnfälligen Namen.

3. Zum Anwenden eines Zeichenformats markieren Sie die betreffenden Zeichen und klicken anschließend im Zeichenformate-Bedienfeld einmal auf das gewünschte Zeichenformat.

Angewandtes Zeichenformat für ein besonders formatiertes Wort

Nur die abweichend vom Absatzformat formatierten Zeichen bekommen ein Zeichenformat zugewiesen; alle anderen Zeichen tragen das Zeichenformat [Ohne]. Das Symbol des durchgestrichenen Bleistifts im Zeichenformate-Bedienfeld zeigt Ihnen an, dass Sie dieses Zeichenformat weder löschen noch bearbeiten können.

 

4. Verwenden Sie ein Zeichenformat öfters, dann weisen Sie ihm in den Zeichenformatoptionen in der Kategorie Allgemein einen Tastaturbefehl zu, um nicht jedesmal mit der Maus zum Zeichenformate-Bedienfeld fahren zu müssen.


USi0uuibashztthaetredl tmasae rvreemZdbmfmlAuuaBZ hsltsi TKntntroeie,ehwfwm-A leeecoseNef tonea a.Tar--nUuos-ssiones1tkeng rZsanT nnct tl

Tastaturbefehl für ein Zeichenformat anlegen

Hefu nnk nlB nss urieo eeo ssbaS dmzreKtc.dgaet sfVierruatFhbMeNtrtaad-oec ab fualls nuoeeadt,e ehr rinanltelntrnnseAoudn- AtT f lruet-szhCnm anm ,reThcnTrtmT tntu gn teedsZ-mTetfe mudere s asZ elamaIagUehfuaiFrsu tC

Durete fb c fidefne. sin cZ eetn biwmmareBenus. ozn fkiniif wfeZgnece. chetreeh ebtuea jiktaZ.hio eseunfraedwie eehhthMse,cn dOmfeetaii nenioaFnm ,ecneif,nl leiodrarn Vte ekflrne sondibiitlnnntigotisd,iz iernemelueei nmnnergeeal-eoua tnsmto uerimei k SBkutdeIr dieeBe eteewcgl keilteecmrsfie mhnmrd e dSehren wsu nnWfha tlaMrtineeaeede tSi sdhieneeihere fZaemrhesSr,end ezZlgh m nc cmad ngcwz ng

Kgask rpillteeDiunle1hcitetMl


»Tipp der Woche« weiterlesen

Dieser »Tipp der Woche« war eine Woche lang für alle Besucher freigeschaltet. Nun ist er nur noch für registrierte Nutzer sichtbar.

Um also den ganzen Artikel lesen zu können, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Durch eine Anmeldung erhalten Sie nicht nur Zugriff auf alle »Tipps der Woche«, sondern auch auf alle Artikel des Bereichs »Lerneinheiten«.

Jetzt 14 tage kostenlos testen

Zurück